801-2, Jindong-Villa, Nr. 536- Xueshi-Straße, Yinzhou, Ningbo 315100, P.R.China
Startseite ProdukteZäpfchen-Medikation

Mg der Artemether-Zäpfchen-Medikations-Antimalaria-Medikation 40 rektal

Mg der Artemether-Zäpfchen-Medikations-Antimalaria-Medikation 40 rektal

Artemether Suppository Medication Anti Malaria Medication 40 mg Rectal

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Newlystar
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 40mg

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 50, 000 Kästen
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 6's/Blase, 2 Blasen pro Behälter
Lieferzeit: 45 Tage
Zahlungsbedingungen: L / C, T / T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100, 000 Kästen pro Tag
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produkt-: Artemether-Zäpfchen Spezifikation: 40mg
Standard: In-house Verpackung: 6's/Blase, 2 Blasen pro Behälter

Mg der Artemether-Zäpfchen-Medikations-Antimalaria-Medikation 40 rektal

 

 

Produkt: Artemether-Zäpfchen

Spezifikation: 40mg

Standard: In-house

Verpacken: 6's/Blase, 2 Blasen pro Behälter

 

Beschreibung:

Artemether ist ein Antimalariamittel, das benutzt wird, um akute unkomplizierte Malaria zu behandeln. Es wird im Verbindung mit lumefantrine für verbesserte Wirksamkeit verwaltet. Diese Kombinationstherapie übt seine Effekte gegen die erythrocytic Stadien von Plasmodium spp aus. und kann verwendet werden, um die Infektion zu behandeln, die durch P.-falciparum und nicht identifizierte Plasmodiumspezies, einschließlich die Infektion verursacht wird, die in den Chlorochin-beständigen Bereichen erworben wird.

 

Anzeichen:

Kombinationstherapie Artemether und des lumefantrine wird für die Behandlung der akuten unkomplizierten Malaria angezeigt, die durch Plasmodium falciparum, einschließlich die Malaria verursacht wird, die in den Chlorochin-beständigen Bereichen erworben wird. Kann auch verwendet werden, um unkomplizierte Malaria zu behandeln, wenn die Plasmodiumspezies nicht identifiziert worden sind. Angezeigt für Gebrauch in den Erwachsenen und in den Kindern größere als 5 Kilogramm.

 

Pharmakodynamik:

Im Körper wird artemether in das aktive Stoffwechselproduktstoffwechselprodukt dihydroartemisinin umgewandelt. Die Droge arbeitet gegen die erythrocytic Stadien von P.-falciparum, indem sie Nukleinsäure- und Proteinsynthese hemmt. Artemether wird im Verbindung mit lumefantrine für verbesserte Wirksamkeit verabreicht. Artemether hat einen schnellen Anfang der Aktion und wird schnell vom Körper geklärt. Es wird gedacht, dass artemether schnelle symptomatische Entlastung von der Verringerung der Anzahl von Malariaparasiten zur Verfügung stellt. Lumefantrine hat eine viel längere Halbwertszeit und wird geglaubt, um Restparasiten zu klären.

 

Mechanismus der Aktion:

Bezieht eine Interaktion in ferriprotoporphyrin IX („Heme ") oder Eisenionen, in die säurehaltige Parasitnahrungsmittelvakuole mit ein, die die Generation des cytotoxischen Radikals ergibt. Der allgemein anerkannte Mechanismus der Aktion der Hyperoxydantimalariamittel bezieht Interaktion der Hyperoxyd-enthaltenen Droge in Heme, eine Hämoglobinverminderungsnebenerscheinung mit ein, abgeleitet von der Proteolyse des Hämoglobins. Diese Interaktion wird geglaubt, um die Bildung einer Strecke des möglicherweise giftigen Sauerstoffes und der Kohlenstoff-zentrierten Radikale zu ergeben.

Kontaktdaten
Newlystar (Ningbo) Medtech Co.,Ltd.

Ansprechpartner: Luke Liu

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)