801-2, Jindong-Villa, Nr. 536- Xueshi-Straße, Yinzhou, Ningbo 315100, P.R.China
Startseite ProdukteBändchen parenteral

Bändchen-Einspritzung des Vitamin-K1 Phylloquinone 10mg/1ml

Bändchen-Einspritzung des Vitamin-K1 Phylloquinone 10mg/1ml

Vitamin K1 Phylloquinone Small Volume Injection 10mg / 1ml

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Newlystar
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 10mg/1ml

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 300, 000 Ampere
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 10 x 10amps/box
Lieferzeit: 45 Tage
Zahlungsbedingungen: L / C, T / T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: Eine Million Ampere pro Tag
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produkt-: Einspritzung Phylloquinone-Einspritzung des Vitamin-K1 Spezifikation: 10mg/1ml
Standard: BP, USP Verpackung: 10 x 10amps/box

Bändchen-Einspritzung 10mg/ml des Vitamin-K1 Phylloquinone 

 

Produkt: Einspritzung Phylloquinone-Einspritzung des Vitamin-K1

Spezifikation: 10mg/1ml

Standard: BP, USP

Verpacken: 10 x 10amps/box

 

Beschreibung:

Phylloquinone wird häufig Vitamin K1 genannt. Es ist ein fettlösliches Vitamin, das stabil ist zu lüften und Feuchtigkeit, aber zerlegt im Sonnenlicht. Es wird natürlich in einer großen Vielfalt von Grünpflanzen gefunden. Phylloquinone ist auch ein Antidot für coumatetralyl. Vitamin K ist für die posttranslational Änderung von bestimmten Proteinen erforderlich, größtenteils erfordert für Blutgerinnung.

 

Anzeichen und Dosierungen:

zu hypoprothrombinemia während des verlängerten Gebrauches von parenteraler totalnahrung verhindern

i.m. Einspritzung

Erwachsene. 5 bis 10 mg/wk.

Kinder. 2 bis 5 mg/wk.

zu hypoprothrombinemia in den Kindern mit den Diäten verhindern unzulänglich in Vitamin k (weniger als 100 mcg/l)

i.m. Einspritzung

Kinder. 1 mg/mo.

zu Antigerinnungsmittel-bedingte hypoprothrombinemia Tabletten behandeln,

i.m. oder subkutane Injektion

Erwachsene. mg 2,5 bis 25, wiederholt 12 bis 48 Stunde nach KAUFVERTRAG-Dosis oder 6 bis 8 Stunde nach Dosis SubQ oder I.M., wie vorgeschrieben. Maximum: 50 mg/dose.

Kinder. 2,5 bis 10 mg SubQ oder I.M., wiederholt in 6 bis 8 Stunde, wie vorgeschrieben.

Kinder. 1 bis 2 mg SubQ oder I.M., wiederholt in 4 bis 8 Stunde, wie vorgeschrieben.

zu hypoprothrombinemia von anderem behandeln Ursachen

Tabletten, i.m oder subkutane Injektion

Erwachsene. mg 2 bis 25. Üblich: mg 25. Maximum: 50 mg/dose.

Kinder. 5 bis 10 mg SubQ oder I.M.

Kinder. 2 mg SubQ oder I.M.

zu hemorrhagic Krankheit in den Neugeborenen verhindern

i.m. oder subkutane Injektion

Neugeborene. 0,5 bis 1 mg innerhalb 1 Stunde nach der Geburt, wiederholt in 6 bis 8 Stunde, wie vorgeschrieben.

zu hemorrhagic Krankheit in den Neugeborenen behandeln

i.m. oder subkutane Injektion

Neugeborene. 1 mg (oder höhere Dosis, wenn Mutter ein Mundantigerinnungsmittel oder ein Spasmolytikum während der Schwangerschaft nahm).

 

Pharmakodynamik:

Phylloquinone ist ein Vitamin, angezeigt in der Behandlung von Blutgerinnungsstörungen, die an der fehlerhaften Bildung von Faktoren II, VII, IX und X liegen, wenn sie durch Vitamink-mangel oder -störung mit Tätigkeit des Vitamins K verursacht werden. Wässrige kolloidale Lösung Phylloquinone des Vitamins K1 für parenterale Einspritzung, besitzt die gleiche Art und Grad Tätigkeit wie tut natürlich vorkommendes Vitamin K, das für die Produktion über die Leber des aktiven Prothrombin notwendig ist (Faktor II), proconvertin (Faktor VII), Plasmathrombokinasekomponente (Faktor IX), und Stuart-Faktor (Faktor X).

 

Mechanismus der Aktion:

Vitamin K ist ein wesentlicher Nebenfaktor für die Gammacarboxylaseenzyme, die die posttranslational Gammakarboxilierung von Glutaminsäurerückständen in den inaktiv hepatischen Vorläufern von Blutgerinnungsfaktoren II (Prothrombin), VII, IX katalysieren und X. Gamma-Karboxilierung diese inaktiv Vorläufer in aktive Blutgerinnungsfaktoren umwandelt, die durch Hepatocytes in das Blut abgesondert werden. Die Ergänzung mit Phylloquinone ergibt eine Entlastung von Vitamin K-Mangel Symptomen, die einfaches bruisability, Epistaxis, gastro-intestinales Bluten, Menorrhagia und Hematuria umfassen.

Größe und Tag:

Bändchen-Einspritzung

Kontaktdaten
Newlystar (Ningbo) Medtech Co.,Ltd.

Ansprechpartner: Luke Liu

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)