801-2, Jindong-Villa, Nr. 536- Xueshi-Straße, Yinzhou, Ningbo 315100, P.R.China
Startseite ProdukteBändchen parenteral

Recombinant menschlicher Granulocyte-Kolonien-Stimulierungs-Faktor G-CSF/Einspritzung RHGgFK Filgrastim

Recombinant menschlicher Granulocyte-Kolonien-Stimulierungs-Faktor G-CSF/Einspritzung RHGgFK Filgrastim

Recombinant Human Granulocyte Colony Stimulating Factor G-CSF / rhG-CSF Filgrastim Injection

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Newlystar
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: Phiole 75mcg, 150mcg, 300mcg und prefilled Spritze

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 20000 Phiolen/PFS
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 1 Phiole/Kasten, 1 PFS/box
Lieferzeit: 45 Tage
Zahlungsbedingungen: L / C, T / T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50, 000 Phiolen pro Tag
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produkt-: Recombinant menschlicher Granulocyte-Kolonie-anregende Faktor-Einspritzung G-CSF RHGgFK Filgrastim Spezifikation: Phiole 75mcg, 150mcg, 300mcg und prefilled Spritze
Standard: In-house Verpackung: 1 Phiole/Kasten, 1 PFS/box

Recombinant menschlicher Granulocyte-Kolonien-Stimulierungs-Faktor G-CSF/Einspritzung RHGgFK Filgrastim

 

 

 

Produkt: Recombinant menschlicher Granulocyte-Kolonie-anregende Faktor-Einspritzung G-CSF RHGgFK Filgrastim

Spezifikation: Phiole 75mcg, 150mcg, 300mcg und prefilled Spritze

Standard: In-house

Verpacken: 1 Phiole/Kasten, 1 PFS/box

 

Beschreibung:

Filgrastim ist des Granulocytekolonienstimulierungsfaktors (G-CSF) durch recombinant DNA-Technologie unter Verwendung einer Belastung von Escherichia Coli ein recombinant, nicht--pegylated menschliches analoges hergestelltes. Es wird als der Markenname Neupogen durch Amgen vermarktet. Chemisch besteht es aus 175 Aminosäurerückständen. Das Protein hat eine Aminosäurereihenfolge, die zur natürlichen Reihenfolge identisch ist, die von der menschlichen DNA-Sequenz-Analyse vorausgesagt wird, außer dem Zusatz eines N-Anschlussmethionins, das für Ausdruck in E Coli notwendig ist.

 

Anzeichen und Dosierungen

➤➤To verhindern Infektion nach myelosuppressive Chemotherapie

i.v. Infusion

Erwachsene und Kinder. 5 mcg/kg, die in 15 bis 30 Min. täglich sind, nahmen zu, wie gebraucht, um 5 mcg/kg mit jedem Chemotherapiezyklus.

subkutane Injektion

Erwachsene und Kinder. 5 mcg/kg täglich für bis 2 wk. Zugenommen, wie gebraucht, um 5 mcg/kg mit jedem Chemotherapiezyklus.

➤➤To verringern Dauer von Neutropenie nach Knochenmarktransplantation

i.v. Infusion

Erwachsene. 10 mcg/kg täglich in 4 Stunde oder als ununterbrochene Infusion in 24 Stunde.

subkutane Infusion

Erwachsene. 10 mcg/kg als ununterbrochene Infusion in 24 Stunde.

➤➤To erhöhen Zusatzblutprogenitorzellesammlung in der autologous hematopoietic Stammzelltransplantation

subkutane Infusion oder Einspritzung

Erwachsene. 10 mcg/kg als ununterbrochene Infusion über 24 Stunde oder einer einzelnen Einspritzung, beginnend 4 Tage vor erstem Leukapherese und fahren bis letzten Tag von Leukapherese fort.

➤➤To verringern Vorkommen und Dauer von Neutropenie in der kongenitalen Neutropeniesubkutanen injektion

Erwachsene und Kinder. 6 mcg/kg zweimal täglich.

➤➤To verringern das Vorkommen und die Dauer von Neutropenie in der idiopathic oder zyklischen Neutropenie

subkutane Injektion

Erwachsene und Kinder. 5 mcg/kg täglich. Dosierungsanpassung Dosierung verringert für Patienten, deren absolute Neutrophilzählung über 10,000/mm3 bleibt.

Weg-Anfang-Spitzen-Dauer

I.V.          In minimalem unbekanntem Unbekanntem 5

 

Pharmakodynamik:

Verwendet in der Behandlung der Chemotherapie-bedingten Neutropenie durch die Vergrößerung der Produktion von Neutrophils. Filgrastim handelt nach hematopoietic Zellen, indem er zu den spezifischen Zelloberflächenrezeptoren bindet, die dadurch starke Verbreitung, Unterscheidung, Verpflichtung und Endenzellfunktionsaktivierung anregen. Wenn tbo-filgrastim zu den Krebspatienten verwaltet wird, dauerte es 3-5 Tage, um maximale absolute Neutrophilzählung (ANC) zu erreichen. Niveaus von Neutrophils gingen zur Grundlinie bis zum 21 Tagen Fertigstellung der Chemotherapie folgend zurück. In den gesunden freiwilligen Versuchen ergab die Verdoppelung der tbo-filgrastim subkutanen Dosis von 5 bis 10 mcg/kg eine Zunahme 16-19% des ANCmax und eine Zunahme 33-36% des Bereichs unter der Effektkurve für ANC.

 

Mechanismus der Aktion:

Filgrastim bindet an den G-CSF Empfänger und regt die Produktion von Neutrophils im Knochenmark an. Als G-CSF Entsprechung steuert es starke Verbreitung von verpflichteten Progenitorzellen und beeinflußt ihre Reifung in reife Neutrophils. Filgrastim regt auch die Freigabe von Neutrophils vom Knochenmarkspeicher vereinigt und verringert ihre Reifungszeit an. Filgrastim fungiert, um die phagozytische Tätigkeit von reifen Neutrophils zu erhöhen. Bei den Patienten, die cytotoxische Chemotherapie empfangen, kann Filgrastim die Neutrophilwiederaufnahme beschleunigen und zu eine Reduzierung in der Dauer der neutropenischen Phase führen.

Größe und Tag:

Bändchen-Einspritzung

Kontaktdaten
Newlystar (Ningbo) Medtech Co.,Ltd.

Ansprechpartner: Luke Liu

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)