801-2, Jindong-Villa, Nr. 536- Xueshi-Straße, Yinzhou, Ningbo 315100, P.R.China
Startseite ProdukteBändchen parenteral

Antigerinnungsmittel der Heparin-Dalteparin-Natriumeinspritzung mit niedrigem Molekulargewicht Prefilled Spritzen-PFS

Antigerinnungsmittel der Heparin-Dalteparin-Natriumeinspritzung mit niedrigem Molekulargewicht Prefilled Spritzen-PFS

Low Molecular Weight Heparin Dalteparin Sodium Injection Prefilled Syringes PFS Anticoagulant

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Newlystar
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: PFS, 0.6ml/7500IU, 0.4ml/5000IU, 0.2ml/2500IU

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 5000boxes
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 2's/Kasten
Lieferzeit: 45 Tage
Zahlungsbedingungen: L / C, T / T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 20, 000 Kästen pro Tag
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produkt-: Dalteparin-Natriumeinspritzungs-Vor-gefüllte Spritze Spezifikation: PFS, 0.6ml/7500IU, 0.4ml/5000IU, 0.2ml/2500IU
Standard: In-house Verpackung: 2's/Kasten

Antigerinnungsmittel der Heparin-Dalteparin-Natriumeinspritzung mit niedrigem Molekulargewicht Prefilled Spritzen-PFS

 

 

Produkt: Dalteparin-Natriumeinspritzungs-Vor-gefüllte Spritze

Spezifikation: PFS, 0.6ml/7500IU, 0.4ml/5000IU, 0.2ml/2500IU

Standard: In-house

Verpacken: 2's/Kasten

 

Beschreibung:

Dalteparin, ein Heparin mit niedrigem Molekulargewicht (LMWH), das durch Verminderung der salpetrigen Säure des unfraktionierten Heparins des Schweinedarmschleimhautursprung vorbereitet wird, ist ein Antigerinnungsmittel. Es wird aus stark säurehaltigen sulfatierten Polysaccharidketten mit einer mittleren Molmasse von 5000 und ungefähr 90% des Materials innerhalb des Bereiches 2000-9000 verfasst. LMWHs haben eine vorhersagbarere Antwort, eine größere Lebenskraft und eine längere Halbwertszeit AntixA als unfraktioniertes Heparin. Dalteparin kann in den meisten schwangeren Frauen auch sicher verwendet werden. Heparine mit niedrigem Molekulargewicht sind an der Inaktivierung des Faktors IIa wegen ihrer kürzeren Länge weniger effektiv, die mit unfraktioniertem Heparin verglichen wird.

 

Anzeichen und Dosierungen:

➤➤To verhindern ischämische Komplikationen bei Patienten, die aspirin als Teil der Behandlung für instabile Angina und Nicht-qwelle MI empfangen

subkutane Injektion

Erwachsene. 120 internationales units/kg alle 12 Stunde mit aspirin (75 bis mg 165 täglich) bis Patienten ist, normalerweise 5 bis 8 Tage stabil. Maximum: 10.000 internationale Einheiten/Dosis.

➤➤To verhindern Blutgerinnsel bei den Patienten, die Hüftoperation durchmachen

subkutane Injektion

Erwachsene. Initiale: 2.500 internationale Einheiten 1 bis 2 Stunde vor der Chirurgie, wiederholt in 8 bis 12 Stunden- und wieder 8 bis 12stunde später. Wartung: 5.000 internationale Einheiten jeden Morgen für 5 bis 10 Tage postoperativ oder bis Patienten ist völlig ambulatorisch. Alternative: 5.000 internationale Einheiten der Abend vor Chirurgie; dann ist 5.000 internationale Einheiten, die täglich sind (beginnend der folgende Abend) für 5 bis 10 Tage oder bis Patienten völlig ambulatorisch.

➤➤To verhindern Blutgerinnsel bei den Patienten, die Bauchchirurgie durchmachen, die für thromboembolische Komplikationen gefährdet sind

subkutane Injektion

Erwachsene. 2.500 internationale Einheiten täglich, 1 bis 2 Stunde vor Chirurgie und für 5 bis 10 Tage wiederholt beginnend. Für Patienten am hohen Risiko (die mit Krebs), 5.000 internationale Einheiten der Abend vor Chirurgie, wiederholte Tageszeitung für 5 bis 10 Tage; oder 2.500 internationale Einheiten 1 bis 2 Stunde vor Chirurgie folgten von 2.500 internationalen Einheiten 12 Stunde später und dann 5.000 internationale Einheiten, die für 5 bis 10 Tage täglich sind.

➤➤To verhindern Blutgerinnsel bei Patienten mit schweren Mobilitätsbeschränkungen während akuten

Krankheit

subkutane Injektion

Erwachsene. 5.000 internationale Einheiten täglich.

symptomatische venöse Thromboembolie ➤➤To Festlichkeit und verhindern Wiederauftreten bei Patienten mit Krebs

subkutane Injektion

Erwachsene. 200 internationale units/kg (18.000 internationale Einheiten nicht übersteigen) einmal täglich für 30 Tage. Dann 150 internationale units/kg einmal täglich für 5 weiteres MO.

 

Pharmakodynamik:

Dalteparin hat eine Antithrombinbindungsstelle, die für die hohe Affinität wesentlich ist, die an das Plasmaproteinantithrombin (ATIII) bindet. Tätigkeit Anti-XA des Plasmas wird als beide als Schätzung der gerinnenden Tätigkeit und als Grundlage, Dosierung zu bestimmen verwendet. Sein Gebrauch sollte bei Patienten mit einer Kreatininfreigabe vermieden werden kleiner als 20mL/min. Bei diesen Patienten sollte unfraktioniertes Heparin nur benutzt werden. Was die Überwachung anbetrifft, aktive teilweise Thrombokinasezeit (aPTT) sich erhöht nur an den hohen Dosen von Heparinen mit niedrigem Molekulargewicht (LMWH). Deshalb wird die Überwachung von aPTT nicht empfohlen. Jedoch kann Tätigkeit AntixA gemessen werden, um die Wirksamkeit des LMWH zu überwachen.

 

Mechanismus der Aktion:

Dalteparin ermöglicht die Tätigkeit von ATIII und hemmt die Bildung des Faktors XA und des Thrombins. Der Hauptunterschied zwischen Dalteparin und unfraktioniertem Heparin (UH) ist, dass Dalteparin vorzugsweise Faktor XA inaktiviert. Infolgedessen nur eine geringfügige Zunahme der Gerinnungszeit [(d.h. aktiviert teilweise thomboplastin Zeit (APTT)] wird im Verhältnis zu UH beobachtet. Aus diesem gleichen Grund wird APTT nicht verwendet, um die Effekte von Dalteparin ausgenommen als Indikator für Überdosierung zu überwachen.

 

 

Größe und Tag:

Bändchen-Einspritzung

Kontaktdaten
Newlystar (Ningbo) Medtech Co.,Ltd.

Ansprechpartner: Luke Liu

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)